Kärntner Schriftsteller… > Verband > Mitglieder > Katharina Herzmansky

Katharina Herzmansky

Herzmannsky Katharina, Autorin

Mag.a phil., geboren in Villach, aufgewachsen in Arnoldstein. Studierte Germanistik, Romanistik (Lehramt) und Slowenisch in Graz, Lehrgang für Kulturjournalismus und kulturelle Öffentlichkeitsarbeit in Salzburg. Lektorin für Deutsch als Fremdsprache an den Universitäten New Orleans und Klagenfurt, Tätigkeit in verschiedenen Kulturinstitutionen in Kärnten, Aufgelesen – Verein zur Leseförderung Villach, Robert Musil-Institut der Universität Klagenfurt/Kärntner Literaturarchiv, Fachbeirat für Literatur im Kärntner Kulturgremium, seit 2007 am Museum Moderner Kunst Kärnten. Publikationen zu Christine Lavant, Engelbert Obernosterer u.a., Konzeption und Organisation zahlreicher Literaturveranstaltungen. Generalsekretärin des Kärntner SchriftstellerInnenverbandes bis 2015.

Design & Programmierung Almstudio.at