Erna Hahn

Erna Hahn

Die Wolfsberger Autorin schreibt vor allem Haiku und Senryu.

Veröffentlichungen im Hörfunk und in Literaturzeitschriften.

Mitglied des Kärntner SchriftstellerInnenverbandes und der IG-Autoren.

Lyrikpreis 2008

Haiku-Anthologien in Deutschland,

Verlag Ingo Cesaro, Neue Cranach Presse in Kronach:

Mit leichtem Gepäck

Groschen gefallen

Wie Schnee von gestern

Auf den Weg schreiben

Ich träume deinen Rhythmus

Wer wog die Träume

Das Gewicht des Glücks

Auf Cranachs Spuren

Ein Koffer voller Träume

Schreib ich in taumelnder Lust

…und Kronach blüht auf

Dass ich nicht lache

…vergeht im Fluge

…auch ohne Flügel

Himmel wolkenlos

bei licht betrachtet

Haiku-Anthologien in Österreich:

Flechten am Zaun

Über die Brücke

Luft

Erde

Feuer

Der Klang des Regens

Fotoband:

„Unterwasserwelten“

Fotos / Werner Köstenberger

Haiku / Erna Hahn

Musik-CD / Mag. Gerd Schuller

Tagbilder und Gegenwelten / Kärntner SchriftstellerInnenverband

UNKE 17 / Josef K. Uhl

Wolfsberg Buch / Dr. Gernot Ragger

Mein Cafe / Mag. Gabriele Russwurm-Biro / Hermagoras

Plakatgedichte:

9. Internationale Regensburger Literaturtage 1999

Hermann Hesse Festival / Calw 2002

Martin Luther / Kranach – Wittenberg 2004

Entente Florale / Kronach 2005

Texttafeln bei Ausstellungen und Lesungen:

Casino / Velden

ORF – Theater, Klagenfurt

Europahaus /Klagenfurt

1. Internationaler Wasserkongress / Klagenfurt

Virunum / Kärnten

Vivarium / Steiermark

Kunstcafé / Wien

Stadtgalerie / Wolfsberg

Künstlerpfad /Wolfsberg

Slowenischer Schriftstellerverband / Laibach

Hotel Sandwirth / Klagenfurt

Sunset-Club / Wörthersee

Haiku – Bildkartentexte:

Flusskrebse / Fische

Ameisenstraße

Künstlerische Fotografie bei Gruppenausstellungen:

Kärntner Landesregierung

Museumsquartier / Wien

Lavantmuseum Wolfsberg:

Haikulesung (iPod)

Internet:

Fotogalerien / www.blitzlicht.at

Die Brücke Nr. 28/2002:

…bitte ergebenst um Zuspruch

Zur Leseprobe

Design & Programmierung Almstudio.at