Kärntner Schriftsteller… > Verband > Mitglieder > Anneliese Merkač-Hauser

Anneliese Merkač-Hauser

Foto: Maria Alraune Hoppe

 

Geboren 1952 in Grieskirchen/OÖ, aufgewachsen in Wels. Studium der Musikpädagogik und Germanistik in Salzburg. Unterrichtstätigkeit in Salzburg und von 1982 bis 2014 in Klagenfurt/Viktring (Instrumentalmusik).

Mehr als zwanzig Jahre literarisches Schaffen. Seit 1994 Mitglied des Autorinnenvereins »scribaria« mit Sitz in Klagenfurt.

Preise:
1. Preis beim Literaturwettbewerb/literarni natečaj 2016 der Stadtgemeinde Bleiburg/Pliberk in der Sparte Lyrik – Deutsch

2. Preis beim Poetikus Lyrikwettbewerb

9. Platz beim zweiten Kärntner Lyrikwettbewerb der Stadtwerke Klagenfurt

Veröffentlichungen:

Anneliese Merkač-Hauser: Samt und Leinen. Fran Verlag, Klagenfurt 2011, ISBN 978-3-902832-00-9, Lyrikbuch, 192 Seiten

Viele Beiträge in den Anthologien, jährlich seit 1994, des Autorinnenvereins „scribaria“.

 

Zur Leseprobe

 

Design & Programmierung Almstudio.at