Anna Baar

Anna Baar

1973 in Zagreb geboren, Kindheit und Jugend in Wien, Klagenfurt und auf der dalmatinischen Insel Brač. Während und nach dem Studium (Publizistik, Theaterwissenschaft, Slawistik und Öffentlichkeitsarbeit) in Wien und Klagenfurt schrieb sie für verschiedene Zeitschriften und Auftraggeber aus den Bereichen Wissenschaft und Kunst. 2014 erste Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa in Zeitschriften und Anthologien. Es folgten mehrere Auszeichnungen und Stipendien, zuletzt der Preis des Kärntner Schriftstellerverbandes für neue Literatur. 2015 erschien ihr erster Roman Die Farbe des Granatapfels im Wallstein Verlag.

Anna Baar lebt in Klagenfurt.

Design & Programmierung Almstudio.at